Neue Höhere Fachprüfung Berater*in Frühe Kindheit

25.11.2021

Das Arbeitsfeld Mütter- und Väterberatung verfügt über einen neuen eidgenössisch anerkannten Abschluss: Die Höhere Fachprüfung Berater*in Frühe Kindheit. Die entsprechende Prüfungsordnung wurde vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) per 11. November 2021 in Kraft gesetzt.

Die drei Co-Trägerorganisationen SAVOIRSOCIAL, OdASanté und der Schweizerische Fachverband Mütter- und Väterberatung freuen sich sehr darüber, dass dieses Projekt nach rund 5 Jahren Erarbeitungszeit erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Das Prüfungssekretariat übernimmt EPSanté. Die erste Prüfung findet voraussichtlich im Jahr 2024 statt.

Weitere Informationen:

Zurück